​© 2020 Dr. Rainer Hable

  • Twitter
  • Facebook

ABOUT RAINER HABLE

Dr. Rainer Hable ist Rechtsanwalt in Wien. Er lehrt EuGH-Prozessführung an der Anwaltsakademie.

Zuvor war Rainer Hable Abgeordneter des österreichischen Nationalrats. In dieser Funktion war er Mitglied des Nationalen Sicherheitsrates und Fraktionssprecher in den Ausschüssen für EU-Angelegenheiten, Landesverteidigung, Budget und Finanzen. Des Weiteren hatte er die Funktion des Fraktionsführers im Hypo-Untersuchungsausschuss inne, dem längsten U-Ausschuss in der Geschichte des Parlaments.

Vor seiner politischen Laufbahn war Dr. Hable für internationale Anwaltskanzleien tätig und absolvierte seine Gerichtspraxis beim Oberlandesgericht Wien. In London lehrte er Finanzpolitik und Ökonomie an der London School of Economics and Political Science (LSE) und war finanzpolitischer Berater im britischen Verkehrsministerium. In Brüssel war er im Generalsekretariat der EU-Kommission für die Beziehungen zum Parlamentarischen Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie zuständig. An der Universität Linz forschte er zum Thema Finanzausgleich und beriet dazu die oö. Landesregierung.

Rainer Hable studierte Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften (Mag. iur.) an der Universität Linz sowie Ökonomie (Diploma) und Finanzpolitik (M.Sc. Public Financial Policy) an der London School of Economics and Political Science. Seine Dissertation (Dr. iur.) verfasste er am Institut für Staatsrecht und Politische Wissenschaften der Universität Linz. Er ist zudem Absolvent der Europäischen Rechtsakademie in Trier und der Academy of European Law in Florenz.

Vor dem Universitätsstudium absolvierte er als Einjährig-Freiwilliger eine Offiziersausbildung beim österreichischen Bundesheer und ist bis heute als Milizoffizier und Zugskommandant beim Militär aktiv.